“Wie soll sich denn mein Wunsch erfüllen?!”

“Wie will denn das Universum wissen, was ich will?”

“Wie soll denn das alles gehen?”

Hast du dir diese Fragen auch schon gestellt?

Ich bin mir sicher, du kennst diese Aussagen.

Als ich angefangen habe, mich mit dem Gesetz der Anziehung zu beschäftigen, konnte ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie sich meine Wünsche erfüllen sollten.

Ich habe mich lange im Kreis gedreht und mein Verstand hat immer wieder versucht, diese Dinge zu verstehen – und ist natürlich immer wieder daran gescheitert.

Eines der wichtigsten Dinge, dich ich in den letzten Jahren gelernt habe ist:

Der Verstand ist längst nicht so allwissend, wie er tut.

In Fakt ist er sehr viel “dümmer” als die göttliche Weisheit, die in dir steckt.

Wenn du versuchst, diese Ideen mit deinem Verstand zu begreifen, wirst du immer scheitern.
Es ist eine absolute Zeitverschwendung!

Wenn also das nächste Mal die Stimme kommt, die dir einreden möchte, dass dein Wunsch unmöglich ist oder dass es unheimlich schwierig und kompliziert ist, deinen Wunsch zu verwirklichen, dann denken daran:

Es ist dein Verstand, der hier spricht und dein Verstand hat nur eine sehr kleine Ahnung von der Art und Weise, wie das Universum funktioniert.

Lass mich ein Beispiel machen:

Vor einigen Jahren, als mein Leben noch nicht so toll und erfüllend war, hatte ich den Wunsch, dass mein Sohn eine ganz bestimmte Privatschule besuchen kann.

Zu diesem Zeitpunkt hatte ich allerdings das Geld dafür nicht und es schaute nicht so aus, als ob ich mir diese Schule jemals leisten könnte.

Diese Schule kostet sehr viel Geld und die wenigsten Menschen können sich diese Schule leisten.

Ich hatte damals fast kein Geld und hatte keine Ahnung, wie das Universum mir diesen Wunsch erfüllen kann. Meine finanzielle Zukunft sah überhaupt nicht rosig aus.

Aber das liess mich nicht davon abbringen.

Ich hielt an meiner Vision fest und vertraute einfach darauf, dass es irgendwann so kommen wird.

Heute besucht mein Sohn genau diese Schule und ich kann sie von meinem eigenen Geld bezahlen ✨

Mein Verstand konnte den Weg zu meinem Wunsch nicht sehen, aber das spielte überhaupt keine Rolle.

Mein Wunsch hat sich trotzdem erfüllt.

Und das ist der Punkt.

Es hat sich alles so gefügt, wie es sollte.

Das Universum kennt tausend Wege, wie sich dein Wunsch erfüllen kann!

Es ist nicht deine Aufgabe, den Weg jetzt zu sehen und zu erkennen.

Deine einzige Aufgabe ist es, dich mit deinem Wunsch in den Einklang zu bringen – und dann wird sich der Weg zeigen.

Aber erst dann! Du kannst das nicht auf die gegenteiligen Art machen und erwarten, dass du den Weg zu deinem Wunsch sehen kannst, bevor du dich mit ihm in den Einklang gebracht hast.

Der Einklang muss zuerst kommen, und dann öffnet sich der Weg zu deinem Wunsch und du beginnst zu sehen, wie, wann und wo sich dein Wunsch erfüllen wird.

Das ist so wichtig und das musste ich heute unbedingt mit dir teilen ❤️

Es gibt noch etwas, das ich heute mir dir teilen möchte, *|FNAME|*.

Und zwar habe ich gestern das Testimonial von der lieben Laura erhalten, das ich dir gerne zeigen möchte.

Laura hat mein 8-Wochen Gesetz der Anziehung Coaching-Programm vor zwei Wochen beendet und in diesem Video berichtet sie von ihren Erfahrungen mit mir:

 

Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag und denke immer daran:

Du musst nicht wissen, wie dein Wunsch kommen wird.

Du musst dich einfach damit in den Einklang bringen und dann wird sich der Weg zeigen.

Deine Nadine